Mit diesen musikalischen Zeilen begrüßten uns die Schüler der dritten Klasse der Zille-Grundschule zum Französischprojekttag.

Unter dem Motto "von Schüler für Schüler" vermittelte die Klasse 9a die ersten französischen Wörter, wie bonjour madame ..., je m´appelle ..., ça va und au revoir. Die dritte Klasse hatten im Rahmen des Deutschunterrichtes bereits Frankreich mit einigen Sehenswürdigkeiten  und allgemeinen Informationen kennen gelernt. Es fehlte ihnen noch der sprachliche und interkulturelle Aspekt, sodass im zweiten Teil des Vormittages eine Gruppe Boule spielte und die anderen Crêpes backten. Für beide Schulen war der Projekttag ein interessantes, harmonisches und kulinarisches Event, das im kommenden Schuljahr gerne wiederholt werden kann. À bientôt, la classe 9a