Vom 4. bis zum 11. März 2019 fand der diesjährige deutsch-französische Schüleraustausch mit unserer Partnerschule aus Nantes statt. Das Sturmtief Bennet sorgte dafür, dass die Franzosen mit einer zweistündigen Verspätung, aber gut gelaunt, in Berlin ankamen. Die anschließende interkulturelle Woche bestand aus einem abwechslungsreichen Programm mit deutsch-französischen Kochabend, gemeinsamen Bowlingabend, Ausflug ins Sprunghaus, bilingualen Unterrichtsstunden und einer Exkursion zum Graffiti-Streetart-Workshop nach Berlin. Am Wochenende ging es dann individuell in den Familien zu verschiedenen Sportstätten, um die Berliner Sportvereine zu unterstützen oder zu weiteren Sehenswürdigkeiten, Spaziergängen oder Shoppingtouren nach Berlin. Der Austausch wurde mit einem kulinarischen Abend in Potsdam und einer Verabschiedung am frühen Montagmorgen am Flughafen beendet. Ein Erlebnis mit neuen Erfahrungen und Kenntnissen über die französischen Lebensweisen, Kultur und Sprache bleibt allen mit viel Freude in Erinnerung.