Aktuelle Seite: Startseite

Willkommen auf der Homepage des Vicco-von-Bülow-Gymnasiums

Am Vicco-von-Bülow-Gymnasium lernen ca. 700 Schülerinnen und Schüler in vier siebten, fünf achten, vier neunten und vier zehnten Klassen. Ca. 210 Schülerinnen und Schüler besuchen derzeit die Jahrgangsstufe 11 und 12. Unser Gymnasium wurde im Schuljahr 2009/2010 als Gymnasium-Stahnsdorf gegründet und hatte seinen Sitz in der Warthestraße in Teltow.

Im August 2013 bezogen wir unser neues Schulgebäude in der Heinrich-Zille-Straße 30 in Stahnsdorf und wir gaben uns den Namen Vicco-von-Bülow-Gymnasium.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. Januar 2016 08:43

ERASMUS

Das Erasmus Projekt ist ein internationales Schulprojekt, welches unter dem Motto ‚Skills For Success‘ (Fähigkeiten für den Erfolg) steht. Das Projekt fördert die Zusammenarbeit innerhalb Europas, verbessert internationale Kontakte und hilft Schülern dabei, ihre eigenen Fähigkeiten weiter auszubauen.

Im Rahmen des Projektes treffen sich die teilnehmenden Schulen in einem der Länder. Das erste Treffen findet in Deutschland statt. Wir, das Vicco-von-Bülow-Gymnasium, erwarten vom 23.05. bis zum 27.05. die Schüler zwischen 13 und 18 Jahren aus Huelva und Lleida (Spanien), Gubbio (Italien) und Belfast (Nordirland). Die  italienischen, spanischen und englischen Gäste werden bei uns, den Schülern des Stahnsdorfer Gymnasiums, übernachten.

Das Thema unseres Treffens ist „Sprechen und Präsentieren“. Während der Schulzeit werden wir zu diesem Thema zum Beispiel einen Workshop zum Umgang mit der Sprache und der Körpersprache machen und die Schulen werden sich und ihre Region vorstellen. Außerdem wird es einen Tagesausflug nach Berlin geben, bei dem wir uns mit der Geschichte Berlins beschäftigen und geplant ist eine Präsentation zu unserem Lieblingsort in der deutschen Hauptstadt. Am Nachmittag werden wir dann individuell Zeit mit unseren ausländischen Gästen verbringen.

Wir erhoffen uns eine erfolgreiche Woche, bei der wir viel lernen, internationale Kontakte schließen und an deren Ende wir frei, selbstsicher und ohne Hemmungen vor Menschen sprechen und präsentieren können.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 23. Mai 2016 09:30

Video killed the radio star!? - Die Musikkurse der 10. Klassen bei "Fritz"

Am Montag, dem 11.April 2016, waren die Musikkurse der 10. Klassen nach Potsdam Babelsberg unterwegs, um den Jugendradiosender „Fritz“ zu besuchen und der Frage „Video killed the radio star!?“ nachzugehen. Vor Ort hat uns Lars, ein freier Mitarbeiter, mit einem lustigen Spot über die Geschichte des Radiosenders sofort in seinen Bann gezogen. Er konnte uns viele interessante und spannende Fragen rund ums Thema Radio beantworten. Wir alle lauschten seinen Informationen über den Radiosender und die Musik, die sie dort spielen. Nach der „Frage- und Erzählrunde“ konnten wir sogar noch einen kurzen Blick in das Aufnahmestudio werfen, in welchem gerade live eine Sendung „gefahren wurde“. Auch dort wurden wir herzlich empfangen und konnten mit dem Moderator kurz ins Gespräch kommen. Am meisten beeindruckt hat uns die lockere und frische Arbeitsatmosphäre. Als wir dann durch den Bandaufnahmenraum zurückliefen haben wir alle schon untereinander beschlossen, dass wir beim Radio arbeiten wollen, wenn wir fertig sind mit dem Abi. Als Abschluss des Ausflugs hat uns Lars ein paar Pannen gezeigt, die bei den Live-Shows passieren können und wir haben ein sehr lustiges Radiosenderquiz gemacht.

Auch wenn wir nur einen kurzen Einblick in das Radio bekommen haben, war es ein wirklich cooler Ausflug, den wir alle wieder mitmachen würden. Außerdem sind wir alle jetzt zu fleißigen Radiohörern geworden und haben feststellen können, dass The Buggles mit ihrem Song „Video killed the radio star“ in unserer heutigen Zeit nicht ganz recht haben – das Radio hat neben all den Medien überlebt und wird uns noch lange mit vielen Stars und wichtigen Infos erfreuen!  #Fritz.das.hoert.man

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. Mai 2016 16:26

SWOOOSH - Platz 5 beim Bundesfinale JtfO

Unsere Jungs haben das tolle Ergebnis aus dem letzten Jahr beim Bundesfinale noch übertroffen und sind nach 2 Tagen und sechs zum Teil sehr knappen Spielen gegen diverse Sportschulen Deutschlands fünftbeste Schulmannschaft im Basketball in der Altersklasse 2001 und jünger.

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Anton (Coach), Moritz, Lukas W, Lukas H, Luca, Leon, Ole, Arne, Theo und Johannes.
Wenn die Serie so weitergehen soll, dann wird es ja im nächsten Jahr vielleicht das Halbfinale...

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 29. April 2016 12:19

Unsere Band als special guest beim "Music Mix"

Ihr seid herzlich eingeladen, am Freitag in die große Aula des Weinberg-Gymnasiums zu kommen! Unsere "Großen" gastieren beim "Music Mix 2016" der Kreismusikschule Engelbert Humperdinck, unserem Kooperationspartner!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. April 2016 19:23

Seite 1 von 6

Verkauf der Schulkleidung

T-Shirt  

Hoody

         

 

13,-€  

25,-€

T-Shirt Girl  

T-Shirt Boy

Shirt M  

Shirt J

13,-€   13,-€
Schlüsselband    
Schluesselband    
2,50€    

Bestellung über:
foerderverein[at]vicco-von-buelow-gymnasium.de

Login



Kontakt

Heinrich-Zille-Straße 30, 14532 Stahnsdorf

Tel: 03329 696080

Fax: 03329 6960899

E-Mail: sekretariat[at]vicco-von-buelow-gymnasium.de

Termine zum Vormerken

Disponible Ferientage:

06.05. + 17.05.2016

Terminexport

Zum Seitenanfang